Werte und der Wille zum Sinn

Ein Ansatzpunkt des logotherapeutischen Coachings

Logotherapeutisch und existenzanalytisch fundiertes Coaching dient der Stärkung und Entwicklung der Persönlichkeit. Es beruht auf einer positiven Haltung und der Überzeugung, dass der Mensch in seinem Handeln und Empfinden vor allem durch seinen Willen zum Sinn motiviert und geleitet ist. Was der Einzelne als sinnvoll erachtet, hängt aber von seinen individuellen Werten ab.

Der Wert-Begriff ist komplex und vergleichsweise schwer zu fassen. Es ist darum hilfreich, wenn wir im Coaching nicht fragen: „Welches sind Ihre höchsten Werte?“, sondern ganz einfach: „Was ist Ihnen wirklich wichtig?“

Wer sein Leben in Einklang mit seinen Werten führt, der findet und empfindet Sinn. Die Konsequenzen sind unter anderem:

  • optimale Leistungsfähigkeit
  • Vitalität
  • Krisenfestigkeit
  • Zufriedenheit
  • das Gefühl von Erfüllung
  • Selbstbewusstsein
  • Offenheit und Beweglichkeit
  • voranschreitende Persönlichkeitsentwicklung

Logotherapeutisches und existenzanalytisches Coaching darf mit Fug und Recht als wertebasiertes und sinnentdeckendes Coaching beschrieben werden.

Friedrich Nietzsche

Eine Kernbotschaft der Logotherapie und Existenzanalyse

Nietzsche formuliert sehr prägnant eine Erkenntnis, die zu einer Kernbotschaft der Logotherapie und Existenzanalyse wird: „Wer ein Warum zum Leben hat, erträgt fast jedes Wie.“ Ich schätze diesen Satz sehr, gibt er uns doch eine Erklärung dafür, warum die einen Menschen äußerst schwie­rige Lebenssituationen und Schicksalsschläge mit beeindruckender Kraft meistern, während sich die anderen in einer vergleichbaren Lage halt- und hilflos fühlen.

Die einen sehen Ziele und Werte, die das Leid und die Mühen aufwiegen bzw. dem Leben einen Sinn geben; für die anderen erscheint alles einfach nur wertlos, belastend und sinnlos. Im schlimmsten Fall erscheint das ganze Leben als nicht der Mühe Wert. Höchste Zeit für eine Stärkung des Selbstbewusstseins und Unterstützung bei der Sinnsuche im Leben.

Genau an diesem Punkt setzt die Logotherapie und Existenzanalyse ein. Sie gibt zwar keinen Sinn (das wäre ein unseriöses Heilsversprechen), aber sie verfügt über erprobte Techniken, Konzepte und Methoden, die bei der Entdeckung von Werten, bei der Auflösung von Wertekonflikten und bei der Erkundung von Sinn­möglichkeiten helfen.

weiter zu Körper, Psyche und Geist